Major Zweitbesprechung

Die Major Zweitbesprechung ist eine komplette Parallelbesprechungsstelle für
BOS-Funksprechgeräte. Sie verfügt über vielfältige Besprechungs-und Mithörmöglichkeiten sowie einen eigenen Tonrufgeber für die Tonrufe Ruf I und Ruf II .

Die wichtigsten Merkmale auf einen Blick:

-integrierter Tonrufgeber für Ruf 1 und Ruf 2
-eingebauter Lautsprecher mit 3W-Verstärker und Muting-Funktion
-hochwertiges eingebautes Freisprechmikrofon (Schwanenhals)
-robuster Handhörer mit integrierter Sendetaste (PTT-Taste)
-einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
-drei große LED-Anzeigen für Betriebs-,Träger-und Sendekontrolle
-Trägereingang mit konfigurierbarer Logik (aktiv nach GND oder Vcc)
-Sendertastausgang mit konfigurierbarer Logik (aktiv nach GND oder Vcc)
-Anschluß an das Funkgerät über 8-pol.Westernbuchse (RJ45)
-Anschluß für Sprechgarnitur (Electret-Mikrofon)über 6-pol.Westernbuchse
-problemloses Parallelschalten mehrerer Zweitbesprechungen,
da NF-Ausgang nur beim Senden aufgeschaltet ist und
NF-Eingang hochohmig geschaltet werden kann
-Stromversorgung +12V DC (vom Funkgerät), mit Sicherung und Verpolungsschutz