Commander 4-fach Abfrage

Die Commander 4-fach Abfrage ist eine kompakte Parallelbesprechungsstelle für BOS-Funksprechgeräte,wobei bis zu vier Funkkreise bedient werden können. Sie verfügt über einen eigenen Tonrufgeber für die Tonrufe Ruf I und Ruf II und kann wegen ihrer geringen Abmessungen sowohl im Fahrzeug als auch in ortsfesten Anlagen als vollwertige Zweitbesprechung eingesetzt werden.Zum Lieferumfang gehören der Handapparat sowie die passende Auflage.

Die wichtigsten Merkmale auf einen Blick:

-bis zu 4 Funkkreise anschließbar
-mehrere Bedienstellen kaskadierbar
-Aufschalten auf einen Funkkreis per Tastendruck
-robuster Handhörer mit integrierter Sendetaste (PTT-Taste), und 2 Zusatztasten für Ruf 1 und Ruf 2
-integrierter Tonrufgeber für Ruf 1 und Ruf 2
-einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
-zwei LED-Anzeigen (pro Funkkreis)für Betriebs-und Trägerkontrolle
-Steuereingänge für Trägeranzeige (Squelch)
-Sendersteuerung durch Schaltausgang (Open Collector)nach Vcc
-Anschluß an das Funkgerät über Stiftleisten (Anschlußkabel steckbar)
-fertig konfektionierte Anschluß-und Verbindungskabel erhältlich
-Stromversorgung +12V DC (vom Funkgerät)